Kundalini Yoga München mit Nora


Sat Nam - Wahe Guru
 

 

Yoga für Späteinsteiger

Yoga für Späteinsteiger - Yoga kennt kein Alter: Yoga ist in jedem Alter möglich. Yoga kann die deutlichsten Symptome des Älterwerdens lindern und korrigieren: Die Übungen sorgen für eine kraftvolle und flexible Wirbelsäule, so dass sich Dein Rücken optimal strecken kann und Deine Atmung voller wird. Durch das Yoga kommst Du wieder in Kontakt mit Deiner inneren Stärke und Fülle, die nach außen strahlen wird. Yoga schenkt Dir Gesundheit und Lebensfreude. Während der Yogastunde wird individuell auf jede/-n einzelne/n KursteilnehmerIn eingegangen. Die Übungen können auf Stühlen oder auf dem Boden ausgeübt werden. Jede/-r tut das, was im Bereich seiner/ihrer individuellen Möglichkeiten liegt.

Ich gebe  einige Seniorenoyogakurse auf dem Stuhl in verschiedenen Einrichtungen und Kooperationsprojekten, auch für Angehörigen der demenzbetroffenen Menschen.

Die Arbeit mit Senioren ist absolut zukunftsträchtig: Deutschland ist dabei, sich zur Gesellschaft mit dem weltweit höchsten Altersdurchschnitt zu entwickeln.

Kundalini Yoga seniorengerecht anzuleiten macht sehr viel Freude, erfordert zugleich auch ein tiefes Wissen, sowohl über unsere Asanas und deren Anpassungen bei unterschiedlichen Einschränkungen; über die ayurvedische Sicht aufs Alter; über häufige Erkrankungen und vielerlei mehr. "Ich erlebe in den Kursen immer wieder berührende Momente."